Wir sind Leslie und Andrea, zwei Freudinnen aus Ecuador, die eine lebt seit 14 Jahren in Österreich die zweite ist in ihrer Heimat geblieben. Über die große Entfernung hinweg verbindet uns das Ziel händisch hergestellte Produkte (auf Spanisch: Artesanias) aus Ecuador nach Europa zu bringen.

Dazu wurden wir auch durch ein Projekt in Nordecuador inspiriert, in dem Frauen in der Provinz Carchi mit Stricken ihre Familien unterstützen und weiter voranbringen. Hinter jedem dieser Produkte steht die Geschichte einer dieser Frauen in einem Andendorf.

Wir wollen aber diese Idee, Kunsthandwerk hier nach Europa zu bringen weiter entwickeln, sowohl geografisch, also auch auf anderen Länder Lateinamerikas ausdehnen, als auch auf interessante Produkte die sonst ihren Weg nach Europa nicht finden. Unser Form dafür ist dieser Webshop.

“Arte Boutique – Hände die Geschichten erzählen”.

” ArteBoutique – manos que crean historias”

Unsere Geschichte beginnen wir zuerst mit 2 verschiedenen Produktlinie: Strickwaren und “Panama” – Hüte.

Die Strickwaren sind eine einzigartige Kollektion aus zu 100% in Handarbeit gefertigten Artikeln aus verschieden gefärbter Alpaka Wolle und Bambus. Unsere Strickerinnen in der Provinz Carchi wenden dafür ihr ganzes Können, Kreativität und sicher auch viel Liebe auf.

Die Hüte, seit langer Zeit ein Wahrzeichen für Kunsthandwerk aus Ecuador, sind zu 100% aus “Paja Toquilla” in Handarbeit gefertigt.

Paja (=Stroh) Toquilla wird aus dem Blatt der Palme “Cardulovica Palmata” gewonnen, Diese Pflanze selbst wird in den Hügeln sowohl der Küste Ecuadors (Provinzen Manabi, Guayas, Azuay und Esmeraldas als auch im Osten (Oriente -Amazonien, Provinz Morona Santiago) angebaut.

Aus einem früheren Projekt (Juni 2018) haben wir noch einige Ledertaschen, PRISON ART Unikate, die aus Mexiko stammen. Dort wurden sie in Haftanstalten von den Insassen mit deren eigenen Werkzeugen tätowiert. Damit konnten die Häftlinge Geld für die Zeit nach ihrer Entlassung sparen.